BlogLoft Event

IMG_5084

continue to english

Hallo! Eine Weile ist es her, dass ich hier etwas geschrieben habe, aber ich erkläre euch in einem anderen Post, warum und was sich hier auf meinem Blog so ändern wird und woran mein Freund und ich die letzte Zeit gearbeitet haben. Aber in diesem Post soll es um etwas anderes gehen, und zwar um ein Event auf dem ich am Samstag, dem 14.11. war.

Ich habe schon seit längerem gesehen, dass es außerhalb meiner Stadt etliche Blogger-Treffen gibt und ich wollte schon seit langem mal zu einem. Ja leider, habe ich in meiner Stadt davon bis jetzt nichts mitbekommen, was ich sehr sehr schade finde. Aus diesem Grund hatten wir uns entschieden am Samstag nach Düsseldorf zu fahren, um nachmittags / abends an dem BlogLoft Event von Modesalat und Jestil teilzunehmen. Wir sind also Samstag früh mit dem Zug losgefahren und waren dann nach acht Stunden endlich da. Fix ins Hotel, etwas frisch machen und los ging es wieder.

Kurz zu BlogLoft an sich: BlogLoft wurde von zwei Bloggerinnen geschaffen, damit auch kleine Blogger oder auch Nicht-Blogger auf solche Events kommen können. Oftmals ist es so, dass es einer Einladung bedarf und man sehr schwer als Nicht-Blogger, aber dennoch als Modeinteressent so etwas zu sehen bekommt. Ich finde das Konzept wahnsinnig gut und begrüße so etwas sehr. Dies war nun das erste Event und es sollen noch viele folgen, unter anderem in Berlin, Hamburg und München.

Das Motto des ersten Events war: Vintage trifft new Trends. Verschiedene Blogger, egal ob Fashion oder Beauty, konnten Sachen von sich verkaufen. Man trat in Kontakt und unterhielt sich.

Zusätzlich waren auch ein paar Firmen wie alessandro und Tweezerman vertreten. Man konnte sich die Nägel machen lassen oder die Augenbrauen zupfen. Henna Tattoos wurden ebenso angeboten. Zusätzlich gab es eine wunderschöne Blumendeko dank Bloomon und einfach nur tollen Schmuck von Josemma, wo ich mir auch etwas kleines gekauft habe.

Das Event fand in einem Loft etwas außerhalb der Innenstadt von Düsseldorf statt und die Aussicht war einfach absolut grandios. Ebenso die Inneneinrichtung. Kein Wunder, dass dieses wunderschöne Loft oft für Events gebucht wird.

Da dies mein allererstes Blogger-Treffen war, war ich natürlich anfangs etwas nervös und aufgeregt, was mich denn so erwartet. Aber nach anfänglichem zögern, hat man doch schnell Gesprächsstoff gefunden und es war doch leicht auch auf andere Blogger zuzugehen. Ich habe mich mit vielen tollen Menschen unterhalten und hatte wirklich Spaß. Es war ein toller Abend und ich bin sehr dankbar, dass es so verlief. Ich freue mich sehr auf die nächsten Events und hoffe so viel wie möglich davon mitzunehmen und natürlich auch darüber zu bloggen. Mir macht das hier einfach wahnsinnig viel Spaß und man lernt so viel dazu und ich hoffe natürlich, dass ich euch damit auch inspirieren kann. :)

Ich möchte hiermit noch einmal Danke an das BlogLoft Team sagen, die mich wirklich herzlich empfangen haben. Danke, dass ihr so etwas möglich macht.

Achja! Leider konnten wir auf Grund des Zeitmangels Düsseldorf nicht wirklich besichtigen, aber ich habe es so im Gefühl, dass es sicher nicht das letzte Mal war, dass wir dahin gefahren sind :)

Outfit:

sweater: Topshop here

skirt: Topshop here

bag: Michael Kors similar or similar

black pom pom: Topshop here

Damit verabschiede mich heute und lasse die Bilder sprechen!

IMG_5059 IMG_5072 IMG_5028 IMG_5040 IMG_5027 IMG_5064 IMG_5071 IMG_5038 IMG_5037IMG_5032IMG_5036
IMG_5079

Hey Guys! Long time no see. I am going to tell you why in another blog post soon. There will be some changes on my blog and I am pretty excited about it.

Today’s post is about an event my boyfriend and I attended on saturday. There are a lot of events in Germany, but unfortunatly not in my town or at least I don’t know about them. I wanted to go on such an event for a long time now and so we decided to go to Düsseldorf for the BlogLoft event. Our journey started very early in the morning on saturday. At 2pm we were in Düsseldorf. Quick outfit change at our hotel and off to the event.

Short informations about BlogLoft: it was created by two bloggers (Modesalat and Jestil) to give the opportunity for small bloggers and normal people to attend on such events and talk to companies and other fashion or beauty bloggers. This was the very first event and many more are planned for the next year.

The motto was: vintage meets new trends. Some other bloggers sold their It-pieces or beauty stuff. There were also some campanies. For example alessandro, Tweezerman, Bloomon and Josemma.

The event took place in a loft in Düsseldorf and the view was absolutely stunning. Especially the interior was really nice and stylish.

Of course I was a little nervous at the beginning, because I did not know what would happen. But it was so nice to meet some other bloggers and talk about everything. I am really thankful for this and I am looking forward to the next events.

I need to say that I love blogging and it makes me really happy. Meeting others felt so right and I will definitly share everything else with you. I hope I can inspire you :)

I like to say thank you to the whole BlogLoft-Team. All of them were so lovely.

Unfortunatly we could not visit Düsseldorf properly, but I have a feeling that we will be back soon.

Good bye and enjoy the photos :)

Leave a Reply